Vermögens Planungs Zentrum AG
Vermögens Planungs Zentrum AG

Ganzheitliche Planung.

Individuelle Lebenssituationen verlangen nach ebenso höchst persönlichen Planungsarbeiten. Mit einer durchdachten Vermögensplanung unterstützt Sie das VPZ an alles zu denken. Um Ihnen die bestmögliche Performance zu sichern, beraten wir Sie ganzheitlich und bankenunabhängig. Grundsätzlich konzentrieren wir uns dabei auf vier zentrale Ziele: Die Vermögensanalyse und -optimierung, die Pensions- und Steuerplanung sowie ganz allgemeine Lebenssituationen. Wir tun dies immer fokussiert und ganz individuell auf Sie abgestimmt. Das VPZ arbeitet ein ganzheitliches Konzept aus, analysiert damit Ihre aktuelle Situation und vergleicht sie mit Ihren individuellen Bedürfnissen, Wünschen und Zielen. Je früher die Zusammenhänge einzelner Fachbereiche und Lebenssituationen erkannt werden, umso effizienter wird das Gesamtresultat. Ebenfalls behalten dank einer integrierten Planung die Kunden des VPZ die volle Entscheidungsfreiheit und Verfügungsgewalt über das gesamte Dossier. Allein deshalb brauchen Sie einen integrierten, aber umso individuelleren Lösungsansatz, um jederzeit alle Möglichkeiten und Alternativen zur Hand zu haben.

Vermögensanalyse und -optimierung.

Um die bestmögliche Performance zu sichern, beraten wir unser Kunden ganzheitlich und bankenunabhängig und können genau darum auch eine regelmässige Überprüfung und Anpassung der individuellen Anlagestrategie vornehmen. Versteckte Kosten können durch eine systematische und bankenunabhängige Depot- und Titelanalyse rasch aufgedeckt werden. Wussten Sie, dass zum Beispiel in sogenannt professionell betreuten Bankendepots mehrheitlich hauseigene Produkte enthalten sind? Dass oft Doppelspurigkeiten bei Titeln bestehen und gerade bei konservativen Anlagestrategien häufig keine positive Verfallsrendite erzielt werden kann? Nur eine vollkommen unabhängige Analyse bringt darum Klarheit und zeigt echte Optimierungsmöglichkeiten auf.

Pensionsplanung.

Eine optimale Pensionsplanung ist das Resultat einer vorgängig, sorgfältig gemachten Vermögens- und Steueroptimierung. Damit ist die Grundlage für weitere gros se Optimierungsmöglichkeiten einer aktiven Pensionsplanung gelegt. Diese Planung beginnt mit effektivstem Resultat ab dem Alter von 50. Auf Grund gesetzlicher Änderungen oder Trendwenden in Politik und Wirtschaft könnten ansonsten Chancen verpasst oder Leistungslücken übersehen werden. Wir überprüfen darum die Situation unserer Kunden immer wieder automatisch und regelmässig.

Steueroptimierung.

Die gesamte Vermögenssituation wird oft in der Steuererklärung sichtbar. Schmerzhaft wird es dann, wenn keine aktive Steuerplanung und Steueroptimierung vorgenommen wurde. Durch die Ausschöpfung sämtlicher Abzugsmöglichkeiten, beispielsweise der gebundenen Vorsorge über die Säule 3a, der Überprüfung der Einkaufsmöglichkeiten in die Pensionskasse oder das Splitting zukünftiger Kapitalleistungssteuern (2. und 3. Säule) können Steuerfallen rechtzeitig erkannt und vermieden werden. Die Steueroptimierungsmöglichkeiten sind enorm und es können deutliche Steuerersparnisse über die nächsten Jahre erreicht werden.

Allgemeine Lebenssituationen.

Es wäre vermessen zu meinen, es gäbe für alles einen Plan. Diesbezüglich ist sich das VPZ bewusst, dass sich selbstverständlich nicht alles planen lässt. Doch die langjährige Erfahrung der Experten zeigt, dass eine laufende Sammlung aller möglichen Fakten dazu führt, dass bei unvorhersehbaren Ereignissen schneller Alternativen und Chancen gefunden werden. Dies vor allem nur darum, weil Fakten, Eckpunkte, Ansprechpartner, Akten und Dossiers greifbar waren. Aus diesem Grund hilft das VPZ auch dann, wenn es um ganz allgemeine Lebensumstände geht, welche es zu ordnen gilt.