Eine vorausschauende Erbschafts- und Nachlassplanung verhindert

Streit und Unstimmigkeiten unter Ihren Erben und sorgt auch dafür, dass Ihr Vermögen genau nach Ihren Wünschen weitergegeben wird. Oder wollen Sie es dem Zufall überlassen, was mit Ihrem Vermögen geschieht, wenn Sie einmal nicht mehr da sind? Kümmern Sie sich besser heute als morgen um diese wichtige Angelegenheit.

Sie besitzen oder erwerben während Ihres Lebens verschiedene Vermögenswerte. Ihr Wohneigentum beispielsweise; sie pflegen es und kümmern sich verantwortungsvoll um die Erhaltung Ihres Heims.

Haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt, wer Ihre Vermögenswerte erben soll und wie sich die finanzielle Situation für Ihre Hinterbliebenen nach Ihrem Ableben zeigt? Haben Sie Ihren Nachlass bereits geregelt? Wenn nicht, ist es von grosser Wichtigkeit, sich mit der Thematik auseinander zu setzen und dies auch im engsten Familienkreis zu diskutieren, denn die Erbschaftsregelung beginnt nicht erst im Krankenbett.

Mit einer frühzeitigen Erbschafts- und Nachlassplanung vermitteln Sie Ihren Nachkommen die Sicherheit, dass die Dinge genau nach Ihren Vorstellungen und Wünschen verlaufen, denn das Gesetz lässt viel Spielraum für individuelle Lösungen. Unerwünschte Konflikte lassen sich durch eine klare Regelung unmissverständlich vermeiden.

Nutzen Sie diesen Spielraum und finden Sie mit einem unserer Spezialisten eine auf Ihre Lebenssituation abgestimmte und individuelle Lösung. Gemeinsam setzen wir uns mit folgenden Themen auseinander:

  • Testament
  • Ehe- und Erbvertrag
  • Situation im Konkubinat
  • Welches sind die steuerlichen Folgen
  • Vollmachten & Patientenverfügung
  • Erbvorbezug
  • Schenkung
  • Nutzniessungsrecht
  • Generationenvertrag
  • Begünstigungen
  • Willensvollstreckung
  • Vorsorgeauftrag
  • Vermögensabsicherung dank Stiftung Light

Als gesamtheitlich denkende, aber vollkommen unabhängige Berater begleiten wir Sie von Anfang an. Das VPZ bietet Ihnen dafür eine unkomplizierte und auf Sie massgeschneiderte Unterstützung.